Infostand in der Innenstadt

SPD-Infostand auf der Kieler Brücke

SPD-Infostand auf der Kieler Brücke (zwischen Karstadt und Brausebude). Wir sind immer Freitags und Samstags von 10 bis 13 Uhr für Sie da - sprechen Sie uns gerne an!

TV-Spot: Es ist Zeit.

TV-Spot: Kanzlerformat

Kontakt

SPD Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster
Telefon: 04321 92 98 30
Telefax: 04321 92 98 31
E-Mail und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Ihre Abgeordnete im Landtag

Jetzt Mitglied werden!

SPD NMS bei Facebook

Die Schulbank gegen einen Arbeitstag mit der Bundestagsabgeordneten tauschen

Veröffentlicht am 13.07.2017, 16:53 Uhr     Druckversion

Birgit Malecha-Nissen mit dem Schüler Mats Blunck

Schüler Mats Blunck begleitet Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen einen Tag durch den Wahlkreis

Am heutigen Sozialen Tag hat die Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen dem Schüler Mats Blunck die Möglichkeit gegeben, einen Tag lang die vielfältigen Aufgaben und Termine einer Bundestagsabgeordneten kennen zu lernen. Einen Tag die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz tauschen und den Lohn an Jugend- und Bildungsprojekte in Südosteuropa und Jordanien spenden. 

Unter diesem Motto stand der heutige Aktionstag der Initiative Schüler Helfen Leben e.V.

„Die Chance eine Bundestagsabgeordnete den ganzen Tag zu ihren Terminen im Wahlkreis zu begleiten und in den Arbeitsalltag eines Politikers zu schauen, wird einem nicht jeden Tag gegeben. Solche Tage sind etwas Besonderes“, betont Mats Blunck.

„Der Arbeitstag begann für mich um 9 Uhr mit dem Frühstücksgespräch des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB). Zu diesem Gespräch trat Birgit Malecha-Nissen in den Dialog mit Gewerkschaftsvertretern sowie Betriebs- und Personalräten aus der DGB-Region Kiel. Sie informierte die Anwesenden über die aktuelle bundespolitische Lage und tauschte sich mit ihnen hierüber aus. Zu den Schwerpunkten dieses Termins gehörten die Renten- und Familienpolitik, Innere Sicherheit sowie Gleichstellungs- und Arbeitsmarktpolitik.  Direkt im Anschluss an diesen Termin ging es weiter zu einem Treffen mit Tobias Wuttke, dem Jugendbotschafter der Entwicklungshilfeorganisation ONE. Nach einem spannenden Interview mit den Schwerpunkten Bildungspolitik und Frauenförderung in der Entwicklungspolitik sowie über die Bedeutung politischen Engagements endete der Arbeitstag mit dem Schreiben dieser Pressemitteilung“, berichtet Mats Blunck.

Birgit Malecha-Nissen ist es wichtig, Schülern diesen Schnuppertag bieten zu können: „Mats Blunck hat heute einen guten Einblick darüber bekommen, was es bedeutet, Abgeordnete zu sein und in einem Abgeordnetenbüro zu arbeiten.“ Auch Mats Blunck zeigte sich nach diesem Tag sehr zufrieden: „Ich verstehe jetzt besser, was die Arbeit eines Politikers ausmacht. Für die Chance, einmal in diese spannende Tätigkeit hereinzuschauen, möchte ich mich herzlich bei Frau Malecha-Nissen bedanken.“

Homepage: Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB